HomeAlgarveWie wurde die Nelke zu Portugals Revolutionssymbol?

Die Nelke, botanisch Dianthus, gehört zur Gattung der Pflanzenfamilien der Nelkengewächse und stammt aus dem Mittelmeerraum. Seit dem Altertum wird die Nelke überwiegend als Zierpflanze kultiviert.

Verwendung fanden Nelken nur bedingt als Hausmittel bei Magenverstimmung und Fieber. Für Essig, Wein, Bier und Saucen kann und wurde der Nelkenduft verwendet und die Blüten wurden häufig kandiert. In Asien werden ganze, getrocknete Nelkenblüten für einen schmackhaften Tee verwendet.

Werden Nelken in Portugal angebaut?

Nelken sind wieder beliebte Blumen und gehören zu den zehn meistverkauften Schnittblumen. Kolumbien ist der weltweit grösste Produzent von Nelken.

Im Norden Portugals werden auf ca. 63 Hektar Anbaufläche Nelken angebaut mit steigender Tendenz. Nachdem in Spanien, das zu den Hauptproduzenten von Nelken zählte, die Anbaufläche in den letzten Jahren um mehr als 400 Hektar reduziert wurde, hat Portugal gute Chancen, zu den Hauptproduzenten zu avancieren.

nelken revolution algarve

Welchen Symbolcharakter hat die Nelke?

Seitdem die Nelken den Menschen begleiten, haben sie verschiedene Symbole.

Bekannt ist, das die Nelke im Mittelalter ein Symbol für Maria, die Mutter Jesu und zugleich ein Symbol der Passion Christi war. Ihr Name leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet „Gottesblume“.

Ab dem 15. Jahrhundert wurden weisse Nelken zu einem Symbol der Ehe, Liebe und der Loyalität. In Portugal sind sie die Blumen für Januar-Geborene.

Hat die rote Nelke eine besondere Symbolik?

Die rote Nelke steht besonders für die Liebe und die Faszination für eine Frau.

In der Zeit der französischen Revolution wurden rote Nelken zu einem Symbol des Widerstands der Adeligen, die durch die Guillotine ihr Leben verloren.

 Heute ist die rote Nelke ein Symbol der Arbeiterbewegung. Auf der ganzen Welt wird die rote Nelke im Logo der sozialistischen Parteien verwendet. Ihr Image als Arbeiterblume erhielt sie auf dem Inter. Sozialistenkongress, der 1889 tagte, an dem auch der 1. Mai zum „Kampftag“ ernannt wurde.

Die Nelke ist zudem die offizielle Staatsblume des amerikanischen Bundesstaates Ohio und Alliance gilt als die Nelkenstadt Amerikas.

An der Universität Oxford gibt es ein Ritual, am letzten Tag der Examen eine rote Nelke zu tragen.

Wie wurde die rote Nelke zum Symbol der portugiesischen Revolution?

Wie es heisst, war es eine Floristin in Lissabon, die die roten Nelken an die Bevölkerung verteilte, die sie wiederum den Soldaten schenkten. Diese steckten Sie in ihre Gewehrläufe.

Dadurch wurde die portugiesische Revolution nicht nur zur Nelkenrevolution sondern zu einer der friedlichen Revolutionen weltweit mit einem sehr lebendigen Befreiungssymbol zwischen all den Statuen aus Bronze und Marmor, die gewöhnlich verwendet werden.

Kehrt Dom Sebastião an die Algarve zurück?

algarve dom sebastiao

Favas – Gemüse des Monats an der Algarve

bohnen favas in der algarve

Silves – was gibt es neues im Hinterland der Algarve

silves ponte algarve


Comments are closed.