HomeAlgarveWas sind die Gefahren der heissen Algarve Sommer?

Was bedeutet „Fase Charlie (Phase Charly)“ in der Algarve?

Die Algarve im Süden Portugals ist beliebt aufgrund ihres milden Klimas und der warmen bis heissen Sommer.

Was am Strand willkommen und beliebt ist, birgt im Hinterland der Algarve wie auch in den Gebirgen Portugals eine grosse Gefahr: der Waldbrand.

Portugal hatte bereits mit Waldbränden im Norden wie auch im Süden in der Algarve traurige Schlagzeilen gemacht.

In den letzten Jahren wurde die Waldbrandbekämpfung stark verbessert und ausgebaut. In der Algarve waren im vergangenen Jahr weniger als 200 Hektar vom Waldbrand betroffen.

Welche Mittel zur Waldbrandbekämpfung werden in Portugal eingesetzt?

Zur Waldbrandbekämpfung werden die gängigen Mittel von Zivilschutz und Feuerwehr wie Helikopter und verschiedene Löschfahrzeuge beispielsweise eingesetzt.

Doch auch mit alternativen Massnahmen wie Ziegen wurde bereits experimentiert, die trockene, schnell entflammbare Pflanzen fressen und damit zur Säuberung von Flächen beitragen.

algarve ziegen schafe

In entlegenen Gebieten würde durch die Ziegenhirten auch ein Feuer schneller entdeckt.

In Grãndola, im Alentejo wird dieses Jahr zum ersten Mal eine Videoüberwachung ausprobiert, die besonders in schlecht zugänglichen Gebieten angewendet werden könnte. Ist das Projekt erfolgreich könnten weitere folgen.

Waldbrandbekämpfung in der Algarve

Mitte Mai begann in der Algarve wie auch in ganz Portugal die Phase Bravo. Dabei handelt es sich um die Vorbereitungsphase der Waldbrandbekämpfung.

Was heisst „Fase Charlie (Phase Charly)“ in der Algarve?

Die Phase Charly ist die Hauptgefahrenzeit für den Waldbrand zwischen dem 15. Juni und 30. September.

Zur Bekämpfung von Waldbrand stehen dann in der Algarve 24 Wachposten über das Gebiet der Algarve verteilt, 89 Feuerwehreinheiten mit 484 Einsatzkräften und 90 Einsatzfahrzeuge zur Verfügung.

In der Phase Delta, ab 1. bis 31 Okober werden die Einsatzkräfte reduziert.

Welche Zonen sind vom Waldbrand in der Algarve am Stärksten betroffen?

wald monchique algarve

Das höchste Risiko besteht in der Algarve im Nordwesten, im Monchique-Gebirge, im Kreis Vila do Bispo und im Kreis Aljezur.

Sensibilisierung der Bevölkerung

In den letzten Jahren wurden viele Massnahmen getroffen um die Bevölkerung über Ursachen wie auch die weitreichende Folgen von Waldbrand aufzuklären. Auch das dürfte zur positiven Bilanz in der Algarve beigetragen haben.

Orchideen in der Algarve?

orchidee algarve

Pasta mit Chouriço

pasta mit chourizo

Weinregion Algarve


Comments are closed.