HomeRezepteTamborilreis mit Wintergemüse

Der Tamboril, zu deutsch Seeteufel oder auch Anglerfisch, ist Teil der portugiesischen Küche. An der Algarve sind Fischspiesse mit Tamboril beliebt wie auch verschiedene Variationen des Tamboril- Reisgerichte.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g frischer (oder tiefgefrorener) Tamboril in Stücke geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • 1 mittelgrosse Zwiebel (50g) fein gehackt
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 g Kürbis geschält und in Würfel geschnitten
  • 1 mittelgrosse Zucchini (150 g) in Würfel geschnitten
  • 150 g frische Champignons gesäubert und halbiert
  • 1 reife Tomate mit festen Fleisch in Würfel geschnitten.
  • 200 g Reis Carolina
  • ca. 60 dl Wasser
  • ca. 100 g Spinatblätter
  • Saft einer 1/2 Zitrone

seteufel kochen portugal

tamboril kochen
Stellen Sie alle Zutaten wie oben angegeben bereit. Dann salzen Sie die Tamboril-Stückchen und stellen sie beiseite.

kochen tamboril seeteufel
In einem Topf mit Olivenöl braten Sie die fein gehackten Zwiebeln.

Sind die Zwiebeln gläsern bzw. leicht gebräunt, geben Sie die Kürbis- und Zucchiniwürfel wie auch die Champignonhälften in den Topf, etwas Salz hinzu, und lassen alles ca. 10 Minuten bei niedriger Temperatur garen.

Inzwischen können Sie die Tomate säubern und in Würfel schneiden, falls noch nicht gemacht.

Anschliessend geben Sie die Tomatenwürfel und den Reis zum Gemüse und vermischen alles gut.

Zuletzt fügen Sie den Tamboril hinzu und begiessen alles mit ca. 60 dl Wasser.

Der Tamboril-Gemüse-Reis sollte noch ca. 10 Minuten köcheln.

seeteufel zubereiten tamboril
Dann nehmen Sie den Topf von der Herdplatte, fügen die Spinatblätter hinzu (evtl. etwas zerkleinern) und vermischen sie gut mit dem Reis.

Zum Schluss geben Sie etwas Zitronensaft darüber, würzen mit Salz und Pfeffer ab und servieren sofort!

Bom apetite!

Muschelsaison in der Algarve

algarve muscheln essen

Sopa de feijão à portimonense

Portugiesische Wasserhunde CAP – Cão de Água Português

wasserhund portugiesischer


Comments are closed.