HomeAlgarvePortugal und Algarve – Single- oder Paarurlaub?

Allein reisen ist eine tolle Möglichkeit seinen Urlaub individuell zu planen und zu verbringen. Man kann sich seine Zeit frei einteilen und sich völlig auf sich selbst konzentrieren.

Singles, die im Urlaub gerne andere Menschen kennenlernen, sollten nach Lissabon reisen.

Die belebte Metropole und Hauptstadt Portugals ist ein idealer Treffpunkt für Singles. In Clubs und Diskotheken lernt man schnell andere Reisende kennen.

Die wunderschönen Bauten bilden eine ideale Kulisse für einen Flirt und sorgen wie von selbst für eine romantische Atmosphäre.

Spezielle Reiseanbieter haben sich auf Singlereisen spezialisiert und organisieren direkt vor Ort Ausflüge und Aktivitäten, bei denen sich die Teilnehmer näher kennenlernen können. Hotels sind dabei ideal.

Abends an der Bar kommt man in der Regel schnell ins Gespräch. Neben Lissabon verfügt Portugal noch über viele andere attraktive Orte zum Urlaub machen.

Die wunderschöne Insel Madeira, die zu Portugal gehört, ist ein ideales Reiseziel um möglicherweise eine neue Liebe oder aber neue Freunde zu finden.

Nicht nur für Singles ist Portugal ein abwechslungsreiches Urlaubsland. Einen Flirt kann man schließlich auch mit dem eigenen Partner geniessen und in einem Fotobuch festhalten. Paarurlauber reisen gerne in die Algarve.

Dort erwarten Verliebte traumhafte Strände, idyllische Ortschaften und romantische Restaurants. Besonders beliebt sind die Städte Faro und Albufeira, die Urlauber schnell in ihren Bann ziehen.

Dort befinden sich auch zahlreiche Hotels, die sich komplett auf die Bedürfnisse von Paaren spezialisiert haben.

Dazu gehören zum Beispiel spezielle Wellness-Angebote wie eine Paarmassage oder ein gemeinsamer Saunagang. Natürlich bedeutet ein Pärchenurlaub nicht nur, am Strand zu liegen und zu entspannen.

Auch an der Algarve gibt es viele Ausgehmöglichkeiten, sodass die Nacht schnell zum Tag gemacht werden kann.

Portugal ist ein wunderschönes Reiseziel. Wie man seinen Urlaub gestaltet, bleibt jedem selbst überlassen. Möglich ist jedoch alles.


Comments are closed.