HomeAlgarvePanados – Snacks der Algarve

Es muss nicht immer ein Menü sein. Wer durch die Algarve streift, der nimmt gerne einen kleinen Imbiss „Petiscos“ zur Stärkung ein. Ob süss oder herzhaft, es findet sich eine reiche Auswahl.

Bei den Panados (Paniertem) gibt es üblicherweise die Auswahl zwischen Frango (Huhn), Perú (Pute), Bacalhau, Atum (Thunfisch) oder Schweinefleisch.

Noch selten gibt es vegetarische Panados, so dass es heute zwei einfache, vegetarische Rezepte zum Selbermachen gibt.

Reiskroketten mit Mozzarella

Zutaten:

  • 50 g Mozzarella
  • 400 g gekochter Reis
  • 3 Eigelbe
  • 50 g geriebener Käse (bevorzugt eine würzige Sorte)
  • Semmelbrösel
  • Öl zum Frittieren

Kochen:

Stellen Sie alle Zutaten bereit. Schneiden Sie den Mozzarella in kleine Würfel. Geben Sie den Reis in der Küchenmaschine zum Verfeinern. Geben Sie den gekochten Reis, zusammen mit den Eigelben und den geriebenen Käse in eine Schüssel und vermischen sie alles.

Nehmen Sie eine Portion der Reis-Käse-Masse, geben Sie ein paar Mozzarella-Würfel dazu und formen Sie daraus Kroketten. Würzen Sie nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und beliebigen Gewürzen.

Dann  wälzen Sie die Panados in Semmelbrösel und frittieren sie nach und nach bis sie goldgelb sind.

Ebenso einfach und gutschmeckend sind Panados mit Frischkäse gefüllt.

Panados essen Algarve

Panados de Queijo fresco

Zutaten

  • 250 Frischkäse
  • 4 EL Mehl mit etwas Backpulver
  • 40 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel
  • Öl zum Frittieren

Stellen Sie alle Zutaten bereit und vermischen Sie Frischkäse, Mehl, Backpulver und den geriebenen Käse und würzen Sie. Verrühren Sie Eiweiss und Eigelb.

Formen Sie Kugeln aus der Masse und passieren sie die Masse durch die Eimischung und anschliesssend durch die Semmelbrösel.

Frittieren Sie die runden Panados bis sie goldgelb sind.

Servieren Sie die Panados warm mit einem gemischten Salat

Castro Marim – Land der vielen Namen

castro marim algarve

Monchique – Abstecher ins Gebirge

wasser algarve monchique

Der Koriander (Coriandrum sativum) in der Algarve

coentro koreander portugal


Comments are closed.