HomeAlgarveMX3 Motocross-WM-Saison beginnt in Cortelha


Im Jahr 2008 war in Portugal die Premiere der internationalen Motocross-Weltmeisterschaft MX3. Dieses Jahr startet in Portugal die erste Etappe des Wettbewerbs.

Die besten Fahrer der 500cc-Klasse gehen in Cortelha an den Start um auf dem 1.700 Meter langen MX-Track ihre Kräfte zu messen.

Das Rennen in Cortelha wird als GP Portugal Polisport bezeichnet. Die Austragung findet am 3. und 4. April statt.

motocross cortelha campeonato do mundo

14 Rennen stehen auf dem Terminkalender der Weltmeisterschaft in verschiedenen Ländern Europas und Südamerikas, wie in Chile oder Argentinien beispielsweise.

Cortelha ist ein kleiner Ort an der Algarve. Er liegt in der Serra do Caldeirão. Er ist bei Motocross-Fans bereits bestens bekannt. Jährlich findet am 1. Mai das schon traditionelle, nationale Motocross-Rennen statt.

http://www.mxcortelha.com/

Radrennen
Volta ao Algarve 2010

radrennen volta aou algarve

Karneval
an der Algarve 2010

karneval-algarve

Der
Hafen von Portimão

hafen-in-portimao


Comments are closed.