HomeFreizeit & SportMotocross in Cortelha


Motocross in Cortelha hat schon Tradition. In Motocross-Kreisen ist der kleine Ort im Hinterland der Algarve längst bekannt und zieht jährlich Hunderte von Besuchern an.

Cortelha ist ein kleiner Ort der Algarve. Einmal im Jahr erwacht der kleine, verschlafene Ort im Kreis Loulé zum Leben. Dann findet der internationale Motocross-Wettbewerb statt, für den Cortelha weit über Portugals Grenzen hinaus bekannt ist.

Am 2. und 3. Mai finden sich die besten Motocross-Fahrer an der Algarve ein. Der Die Motocross-Meisterschaft MX3 begann bereits Anfang April in Grossbritannien, die zweite Austragung war Mitte April in Spanien. An der Algarve findet kommendes Wochenende die dritte von insgesamt 15 statt.

Der belgische Motocross-Fahrer Sven Brengelmans, der das diesjährige Plakat des Motocross-Wettbewerbs schmückt, führt die Liste der besten Motocross-Fahrer an, die an der Algarve teilnehmen. Aus portugiesischen Motocross-Reihen geht Hugo Basanúla für da Team Suzuki Champ an den Start

Die Organisatoren AAC (Associação dos Amigos da Cortelha) erstellten eine neue Website mit aktuellen Informationen. 

www.mxcortelha.com

Ein Ausflug nach Alvor

Motorradtreffen in Faro

Conquilha Windsurf Challenge 2009


Comments are closed.