HomeAlgarveInternationales Motorradtreffen in der Algarve

30 Jahre Motorradclub Faro. Es ist wieder soweit! An der Algarve haben vom Donnerstag, den 14. Juli bis Sonntag, den 17. Juli die Motorräder Vorfahrt.

Das diesjährige Motorradtreffen in Faro, der Hauptstadt der Algarve, findet zum 30. Mal statt. Seit 1991 ist die „Concentração internacional de Motos“ offizieller Termin im Kalender des Motorradweltverbandes (FIM – Federação Internacional de Motociclismo). 

faro capital motociclismo

Zum diesjährigen Treffen werden mehr als 30.000 Motorradfahrer aus allen Teilen Europas erwartet.

Mit einer 20 jährigen Tradition ist auch die Bike Show dieses Jahr wieder dabei.

Musikalische Highlights sind Iron Maiden, die auch das Poster der Veranstaltung zieren, sowie die portugiesische Gruppe Xutos & Pontapés, Iris e Mindlock, die spanische Gruppe Mago de Oz e Los Inhumanos, die britischen Hells-Bells und das Orquestra do Algarve.

Das städt. Museum in Faro zeigt die Ausstellung „30 Jahre – Moto Clube de Faro“.

Erwähnenswert ist, dass sich der Motorradclub Faro sich seit Jahren auch für soziale Belange einsetzt.

So finden sich auf dem Gelände des Motorrad-Meetings nicht nur Stände und Angebote speziell auf Motorradfahrer gerichtet.

Dieses Jahr wird dem Tierschutzverein PRAVI ein Zelt zur Verfügung gestellt, wo Nahrungsmittel für Hunde und Katen wie auch anderes Nützliches abgegeben werden können.

Das volle Programm findet sich unter:  http://www.motoclubefaro.pt/

Algarve – unerwünschte Strandabenteuer Von einstürzenden Felsen und wie Sie den Algarve geniessen

algarve-klippen

Jahr der Fledermäuse in Portugal

Flermaus morcego

Wanderregion Algarve

wandern algarve


Comments are closed.