Einladung zum Spaziergang

Im Rahmen der Initiative „Aldeias em Flor 2007“ (Dörfer in Blüte 2007) lassen viele kleinere Algarve-Städtchen alte Traditionen wieder aufleben.Auch Bordeira nimmt an dieser Aktion teil. Das Dörfchen gehört zum Kreis Aljezur an der Westküste, der im Naturpark Parque Natural …

Continue reading →

Die Zistrosen

Sie gehört zur Familie der Zistrosengewächse, doch bilden die Zistrosen eine eigene Gattung mit 18 – 20 verschiedenen Arten.Die meisten von ihnen finden wir im Mittelmeerraum, auf den Kanaren und in Portugal. Sie bevölkern die so genannte Macchia und ihre …

Continue reading →

Behagliche Monchique-Therme

Portugal verfügt über mehrere Heilquellen und Thermalbäder. Eines davon befindet sich an der Algarve. Im Monchique-Gebirge, das ca. 40 km von der portugiesischen Westküste (hier genannt Costa Vicentina) und ca. 20 km von den südlichen Stränden entfernt liegt, findet man …

Continue reading →

Dörfer in Blüte

Unter diesem Namen soll eine alte Algarve-Tradition wieder auferstehen. 11 Algarve-Dörfer nehmen an dieser Initiative teil. Bereits seit Ende März wurden die Dörfer mit Blumen geschmückt, um so die sonnige und farbenprächtige Jahreszeit zu feiern. Die teilnehmenden Städtchen, wie Bordeira, …

Continue reading →

Faro – Stadt der Poesie

Vergangenes Wochenende gedachte die Algarve-Hauptstadt ihrem wohl bekanntesten Dichter António Ramos Rosa. Geboren 1924 in Faro absolvierte er hier die Schule und begann seine berufliche Laufbahn. Er arbeitete als Lehrer und Übersetzer bis er sich ganz der Poesie widmete. In …

Continue reading →

7 Wunder Portugals

Nicht nur die Welt wählt ihre sieben Wunder. Auch Portugal wählt am 7. 07.07 seine 7 Wunder. Alles fing mit einer Liste von einst 793 genannten nationalen Monumenten an. 7 Sachverständige reduzierten die ausgesuchten Monumente auf 77. Diese wiederum wurden …

Continue reading →